Zitiat, ein Netzfundstück

Napoleon Bonaparte hat das einmal treffend formuliert:
"Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."

Momentan kommt es mir so vor, als ob das linke Gender und Regenbogen Thema von Amerika aus, wie von Napoleon oben perfekt beschrieben, durch die Welt gestreut wird, um uns Nicht-Amerikander alle zu schwächen. Es wird zuallererst polarisiert mit einem irrelevanten Nicht-Thema wie Gender/Divers/Queer.
Viele fallen darauf rein, indem sie sich auf die eine oder andere "gute" Seite festgelegt haben. Dann wird durch Provokateure aller Art getriggert und die Konflikte gehen los, ich kann nur auf die Kommentare im inzwischen verqueeren heise-forum und den Spiegel verweisen, wo sich offensichtlich mit Verlagsunterstützung linke Forentrolle austoben. Ziel sind letztendlich Aufstände, wenn der Mob durch die Straßen zieht, kann man herrlich Umstürze durchführen.

Unter diesen Umständen würde ich, wäre ich an der Macht, zum Schutz meines Landes über entsprechend Maßnahmen nachdenken und diese vorausschauend präventiv ergreifen.

Ein Artikel in auf Golem.de  Gaming: "China verbietet "unmännliche" Computerspiele" zeigt genau in diese Richtung, mit der China dem von Anfang an einen Riegel vorschiebt.
Sehe ich nun nach China, scheint dort genau das zu passieren. Provokateure unter dem Deckmantel der Diversität bekommen so keine Chance.
Ich interpretiere das als Anti-Gender-Diversity-Schutzmaßnahme. Da wird noch mehr kommen, um das im Keim zu ersticken. Wie üblich, leider mit "Kollateralschäden".

Andererseits gibt es dann keine solchen linksgrünen queeren Gender-Zersetzungen des Gemeinwohls und des Staats wie bei uns in Deutschland, und die linken US-ferngesteuerten Agitateure bleiben unter Kontrolle.

   
© Alle Rechte bleiben beim Autor!